One Health Initiative Metropolregion Nordwest – Gesundheit neu denken (IGB & GewiNet)

Beteiligte

  • GewiNet
  • Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.

Themen

  • Gesundheits- und Pflegewissenschaft
  • Gesundheitsversorgung
  • Gesundheitswirtschaft
  • Gesundheit
  • GesundheitinBremen
  • Kooperation
  • Projekt

Webseite

Zur Projekt-Webseite

Durch ganzheitliche Betrachtungsweisen des Themas Gesundheit entsteht eine neue Herangehensweise, die die Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt nicht mehr separat betrachtet, sondern es wird ein neuer integrativer Ansatz eines nachhaltigen Gesundheitsmanagements entwickelt.

Metropolregion Nordwest fördert Daseinsvorsorge und soziale Innovation

„Daseinsvorsorge sichern“ ist einer der drei Innovationspfade des neuen Handlungsrahmens „Nordwesten.Stark.Klimaneutral“, den die Metropolregion Nordwest Ende vergangenen Jahres als Strategie für die Jahre 2022-2025 verabschiedet hat. „Daseinsvorsorge & Soziale Innovation“ ist das aktuelle Schwerpunktthema, das die Metropolregion Nordwest für 2022 in den Mittelpunkt ihrer Arbeit gestellt hat und zugleich Förderschwerpunkt dieses Jahres. In seiner heutigen Sitzung hat der Vorstand insgesamt sechs Projekte ausgewählt, die Fördermittel in Höhe von rund 610.000 Euro aus dem Förderfonds der Länder Bremen und Niedersachsen für die Metropolregion Nordwest erhalten, um die Daseinsvorsorge in der Region zu sichern und soziale Innovationen zu erproben.

„Daseinsvorsorge zu sichern steht bei der Metropolregion Nordwest neben Klimaneutralität und Biodiversität gestalten ganz oben auf der Agenda“, so Peter Hoffmeyer, 1. Vorsitzender der Metropolregion Nordwest. „Die grundlegenden Bedürfnisse der Menschen durch soziale Innovation in unserer Region abzusichern ist zweifelsohne angesichts der vielfältig anstehenden Transformationsprozesse eine Aufgabe, die kluges und vernetztes Denken erfordert. Die von uns geförderten Projekte zeigen neue Wege im Umgang mit dieser Herausforderung, die wir auch als Chance begreifen.“

Eins dieser Projekte ist „One Health Initiative Metropolregion Nordwest – Gesundheit neu denken“, das gemeinsam vom IGB und GewiNet durchgeführt wird.

Aber nicht nur im Rahmen der Projektförderung beschreitet die Metropolregion Nordwest die drei im Handlungsrahmen vorgegebenen Innovationspfade „Klimaneutralität und Biodiversität gestalten“, „Daseinsvorsorge sichern“ sowie „Nachhaltige und intelligente Mobilität vorantreiben“. Neben der Ankündigung des Ideenwettbewerbs zum Thema „Ressourceneffizienz, Ressourcenschutz“, der am 15. März 2022 startet, koordiniert und begleitet die Metropolregion Nordwest in diesem Jahr die Durchführung der Wasserstofftage Nordwest, welche die thematische Expertise und Kompetenz der Region unter dem Motto „Wasserstoff erleben“ bündeln und sichtbar machen soll.